понедельник, 22 декабря 2014 г.

Der 'Cut Crease' ist der neueste Augen-Make-up Trend

Der 'Cut Crease' ist der neueste Augen-Make-up Trend
Der 'Cut Crease' ist der neueste Augen-Make-up Trend

Cut Creaser
Smokey Eyes, ein Lidstrich oder Mascara: Viel mehr trauen wir uns beim Augen-Make-up oft nicht zu. Hier kommt der neueste Trend, der ganz easy nachgeschminkt werden kann.

Es gibt einen neuen Beauty-Hype: Blogger, Make-up Artisten und Designer weltweit haben den 'Cut Crease' für sich entdeckt. Und dieser könnte nach Smokey Eyes und kreativen Lidstrich-Variationen endlich mal eine Make-up-Variante sein, die jeder ganz easy zu Hause nachmachen kann. Denn: Alles, was man dazu braucht, besitzt man schon und es gibt sogar ein Hilfsmittel, mit dem sich Schmink-Unfälle direkt vermeiden lassen.


Was ist der 'Cut Crease'?


Um es ganz vereinfacht zu sagen, ist diese Augen-Make-up-Variante eine Art des Contourings. Diese kennen wir ja schon mit diversen Foundation Produkten für das komplette Gesicht oder als Dekolleté Contouring für mehr Oberweite. Dabei wird durch einen Bruch zwischen hellen und dunklen Farben eine optische Täuschung erzielt. Das wollte man sich auch beim Augen-Make-up zum Vorteil machen und hat eine Schminktechnik geschaffen, mit denen Augen sofort mehr Ausdruck und Tiefe bekommen.


Und so geht's: Mithilfe eines Löffels, den man quer über das Augenlid legt, und einem Lidschatten, wird ein langer Bogen gezeichnet. Zunächst mit einem dunklen Farbton, wie zum Beispiel Braun. Anschließend wird das bewegliche Lid bis zur Kante des Bogens mit einem hellen Lidschatten bedeckt. Das sorgt dafür, dass das Auge mehr Tiefe bekommt und so größer und offener wirkt.


Wer ein bisschen experimentierfreudiger ist, kann den Rundbogen auch mit metallischen Farben oder mehreren bunten Lidschatten-Farben nachzeichnen. Bevor man sich an das Schmink-Experiment wagt, aber unbedingt immer eine Eyeshadow-Base auftragen, damit später nichts verschmiert und der Look auch möglichst lange hält.


Ihr könnt euch die Schminktechnik noch nicht richtig vorstellen? Die erfolgreiche Beauty-Bloggerin Brittney Foley macht es euch in diesem Video noch mal Step-by-Step vor:


Original article and pictures take http://www.brigitte.de/beauty/make-up/cut-crease--so-funktioniert-der-neue-augen-make-up-trend-10858178.html site


Комментариев нет:

Отправить комментарий